Bild

A STORY A LEGEND

Das legendäre Astoria Resort

Das Astoria Resort blickt auf eine lange Geschichte zurück. Seit den 50er Jahren ist das Resort in Familenbesitz, doch die Welt hat sich in diesen Jahrzehnten verändert – so wie das Haus. Aus der kleinen „Pension Britannia“ wurde über die Jahre das „Astoria Resort“, welches sich über eine 5 Sterne Superior Klassifizierung freuen darf und daher zu den 24 besten Hotels in Österreich zählt.

Das neue ASTORIA, zwar immer wieder verändert, aber wieder strahlend, eben eine moderne Legende, steht hoch über Seefeld und empfängt seine Gäste. Manche dieser Gäste sind- wie in der Vergangenheit- prominent, sind einer breiten Öffentlichkeit durch ihre herausragenden Leistungen in Kunst, Kultur, Wirtschaft oder Wissenschaft bekannt, andere sind oder wollen unbekannt bleiben. Alle Gäste haben eines gemeinsam: man sucht die Ruhe, man möchte ANKOMMEN – ABSCHALTEN und AUFTANKEN…

Wir, das gesamte Astoria Team, wollen um Traditionen weiter zu pflegen, alljährlich einen dieser bekannten Gäste als besonderen Astoria Gast präsentieren, ihn öffentlich fragen, was der Grund dafür ist, daß er seine knappe Freizeit  im Seefelder ASTORIA verbringt. Er soll die Geschichte  unserer Legenden der 50er Jahre weiter schreiben, mit seiner eignen Handschrift, und deshalb ASTORIA Botschafter des jeweiligen Jahres sein.

Wir wollen aber auch alljährlich einen unserer langjährigen Mitarbeiter vor den Vorhang holen, wollen unseren Gästen damit vermitteln, daß es nur durch diese Mitarbeiter möglich ist,  Kontinuität zu bewahren.

Wir sind stolz, Ihnen die Mitarbeiter-Legende 2018 und die Gast Legende als ASTORIA Botschafter 2018 vorstellen zu dürfen!

CLEMENS UNTERREINER
Astoria Botschafter 2018

Der Wiener Bariton ist seit 2005 Solist und Ensemblemitglied der Wiener Staastsoper und war über die Jahre in mehr als 900 Vorstellungen zu sehen. Kein Wunder, dass er selber eigentlich schon  jetzt zu Recht als „Legende“ bezeichnet wird!
Neben seiner musikalischen Karriere ist ihm aber auch sein soziales Engagement wichtig. Mit seiner eigenen karitativen Organisation HILFSTÖNE unterstützt er seit Jahren verschiedene humanitäre Projekte im In- und Ausland.

MARKUS SCHEYRER
Seit mehr als 30 Jahren im Astoria Resort

Der Tiroler ist seit 32 Jahren im Astoria Resort tätig: zu Beginn als Bademeister und Saunawart, doch schon seit Jahren hat er seine wahre Berufung gefunden: THERAPEUT. Markus scheint wirklich „heilende Hände“ zu haben und das unglaublich gute Feedback unserer Gäste bestätigt ihn täglich: auf seine Massageliege kann man so richtig entspannen und zu-sich-kommen, zur Ruhe kommen und wieder einmal ganz bei sich sein. Und für Qi Gong, Wassergymnastik oder Pilates ist unser Markus natürlich auch zu haben!