Urlaub zu zweit in Seefeld

6 Tipps, wie ein gemeinsamer Urlaub gelingt

Endlich gemeinsam in den Urlaub: so schön es klingt, kann der Urlaub jedoch für so manches Paar zur Herausforderung werden. Beherzigt man jedoch einige grundsätzliche Regeln, so wird der Urlaub zu dem, was er sein soll: eine harmonische Zeit, die zufriedenstellt und an die man gute Erinnerungen behält.

1. Gemeinsame Aktivitäten

Gleiche Interessen und gemeinsame sportliche Aktivitäten schweißen zusammen. Falls der eine lieber Langlaufen geht, der andere sich jedoch beim gemütlichen Winterspaziergang erholen möchte, sollte man bereits vor dem Urlaub Kompromisse schaffen.

2. Telefon ausschalten

Manchmal geht es nicht anders und man bleibt auch im Urlaub für Kollegen und Chef erreichbar. Ziehen Sie in diesem Fall jedoch Grenzen und bestimmen Sie Zeiten, zu denen Sie nicht erreichbar sind. Private Handynutzung ist da schon eher verzichtbar. Tun Sie sich und Ihrem Partner einen Gefallen und legen Sie das Smartphone für eine Stunde oder zwei zur Seite. In gemeinsamen Momenten sollte Ihre Aufmerksamkeit vollkommen in der Gegenwart ruhen, und nicht auf dem Smartphone.

3. Planen Sie nicht jeden Tag durch

Ruhe und Entspannung im Wellnesshotel in Tirol

Relaxen Sie gemütlich im Wellnessbereich

Stellen Sie nicht für jeden Tag des Urlaubs ein Programm auf, sondern lassen Sie die Zeit auch einmal auf sich zukommen. Einfach einmal die Seele baumeln zu lassen bringt den Geist zur Ruhe – auch Entschleunigung ist gut und wichtig.

4. Wellness für sie und ihn

Beim Wellness gehen die Meinungen meist auseinander. Während sie sich lieber um Beauty kümmern möchte, sehnt er sich vielleicht nach einer Massage. Suchen Sie sich einfach Ihr jeweiliges Lieblingsprogramm aus und verbringen Sie jeder für sich einen schönen Nachmittag. Auch einmal getrennt voneinander Zeit zu verbringen, lockert den Urlaub auf und fördert den Austausch danach.

5. Dinner für 2

Ein gemeinsames Dinner gehört zu den genussvollen Höhepunkten Ihres Urlaubstages. Sich zu zweit durch mehrere Gänge schlemmen und mit einem Glas Wein aus dem Weinkeller des Astoria Relax & Spa Hotel anzustoßen, schafft bleibende Erinnerungen an Ihre Zeit in Seefeld.

6. Besondere Momente erhalten die Liebe

Wie wäre es mit einer romantischen Pferdeschlittenfahrt und anschließend einem heißen Glühwein? Oder einem Frühstück im Bett? Gönnen Sie sich im Urlaub auch einmal etwas, wofür im Alltag zu wenig Zeit bleibt, und widmen Sie Ihrer besseren Hälfte liebevolle Aufmerksamkeiten.

Im 5-Sterne Astoria Relax & Spa Hotel steht Ihnen ein herzliches Team zur Seite, um Ihren Urlaub so angenehm wie möglich zu gestalten.